Fisher F11 CHF 255.-

Fishers neuer "Einstiegsdetektor" F11!

Fisher schafft mit dem F11 eine neue Detektorenklasse im eigenen Sortiment. Der F11 erscheint in hervorragender Verarbeitungsqualit bei allen Komponenten. Das Gestännge ist nun 3-Teilig und passt so bei alpinen Prospektionen gut in jeden Rucksack. Das Display ist sehr übersichtlich und das Touchpad lässt sich hervorragend bedienen. Das Display und die Elektronikbox zeichnen sich durch eine robuste Bauweise aus. Die Kabelverbindungen sind in top-Qualität gehalten und der neu konzipierte Spulenstecker mit breitem Ring ist leicht in die Buchse zu drehen. Die Batterieöfnung mit einem neuen Slider-Auszug System lässt sich leicht bedienen.

 

Technische Daten

- Digitales hoch auflsendes info-Display im neuen Slim-Design
- 9-Segment Leitwert Spektrum zur schnellen Objekterkennung
- 4-fache Tonunterscheidung
- 7,69 kHz Arbeitsfrequenz
- Statische Punktortung
- Ultra-Leichtgewicht, nur ca. 1,1 kg schnelle Reaktionszeit
- Lautstärkenregler für alle Bodentypen geeignet (auch Strandsuche)
- einfache Bedienung
- Diskriminierungsfunktion (Ausfilterung nicht gewünschter Metallarten wie z.B. Eisen)
- Tiefenanzeige
- Kerbfilter (Notch-Funktion) zum Ausfiltern unerwünschter Buntmetalle
- Pinpointing-Taster für eine exakte Punktortung in Spulenmitte
- Kopfhörerschluss 6,35mm Klinke
- Ergonomisches S-Gestänge, 3-Teilig
- Wasserdichte konzentrische Suchspule
- Batterieversorgung 2 St. AA Batterien