Metallleitungen / Metallrohre

Zement- / Betonröhren


Anwendungsgebiete:


Mit Hilfe von Metalldetektoren, Magnetometer, Tiefenortung und geophysikalischen Messinstrumente können grosse und kleine Metallobbjekte wie auch verborgene Anomalien und Hohlräume lokalisiert werden.



Eisenrohre, Rohrleitungen, Stahlleitungen, Wasserleitungen, Wasserschieber, Abwassersysteme, Versorgungsleitungen, Elektroleitungen, Schächte, Wasserrohre, Kabelstränge, Maschienenteile, Werkzeuge, metallischer Objekte jeglicher Art wie auch die Ortung von Tunneln, unterirdischen Räumen, Stollen, alten Gängen, Gräber und Hohlräume können so geortet und lokalisiert werden.